Färöer Inseln: Mehr als nur Felsen über dem Meer

Eingetragen bei: Europa, Rundreise | 0

Die Färöer-Inseln sind eine Gruppe aus 18 Inseln im Nordatlantik, die zwar zu Dänemark gehören, sich aber seit 1948 autonom selbst verwalten. Sie liegen zwischen Schottland im Südosten, Norwegen im Osten und Island im Nordwesten. Auf rund 1.400 Quadratkilometern wohnen 50.000 Menschen, die hauptsächlich von Fischerei, Schafzucht und Tourismus leben. Ein Reisebericht mit Eindrücken und Fotos von Fotograf Karl Holtby. Das besondere an den Inseln ist, dass man zu keiner Zeit mehr als fünf Kilometer … Weiter

Sylt: Nordseeidylle für Hundefreunde

Eingetragen bei: Europa | 0

Was macht die Insel Sylt, die oft als Reiseziel für die Reichen und Schönen bezeichnet wird, so besonders? Ein Reisebericht von Miriam Ott. Hätte mir jemand vor einem Jahr gesagt, dass ich an Sylt mein Herz verlieren würde, hätte ich vehement den Kopf geschüttelt. Doch es kam dazu, dass wir in diesem Jahr unseren Sommerurlaub vom fernen Roten Meer an die Nordsee verlegten – denn wir hatten tierischen Familienzuwachs bekommen. Und was eignet sich für … Weiter